„Ulli Libor kann´s nicht lassen“<span class="rmp-archive-results-widget "><i class=" rmp-icon rmp-icon--ratings rmp-icon--trophy rmp-icon--full-highlight"></i><i class=" rmp-icon rmp-icon--ratings rmp-icon--trophy rmp-icon--full-highlight"></i><i class=" rmp-icon rmp-icon--ratings rmp-icon--trophy rmp-icon--full-highlight"></i><i class=" rmp-icon rmp-icon--ratings rmp-icon--trophy rmp-icon--full-highlight"></i><i class=" rmp-icon rmp-icon--ratings rmp-icon--trophy rmp-icon--full-highlight"></i> <span>5 (35)</span></span>

„Ulli Libor kann´s nicht lassen“ 5 (35)

Als Freund braucht man keine eigenen Worte mehr. Man muss nur den Artikel von Tatjana Pokorny in der YACHT von Ende Juli 2022 lesen. „Wie viele Menschen können von sich behaupten, dass sie seit 70 Jahren (!) auf Höchstniveau Regatta segeln?„Der Durchbruch als Steuermann gelingt mit drei Siegen bei den Deutschen Jugendmeisterschaften von 1956 bis 1958.“„Pirat, Conger und Cupper, Listang, FD, Drachen und 2.4mR: Libor ist in vielen Klassen zu Hause und dort auch noch erfolgreich.“„Ein echter Gentleman-Segler.“„Acht Jahre wirkte…
Weiter
Ulli Libor – wertvoller Botschafter für die 2.4mR-Klasse<span class="rmp-archive-results-widget "><i class=" rmp-icon rmp-icon--ratings rmp-icon--trophy rmp-icon--full-highlight"></i><i class=" rmp-icon rmp-icon--ratings rmp-icon--trophy rmp-icon--full-highlight"></i><i class=" rmp-icon rmp-icon--ratings rmp-icon--trophy rmp-icon--full-highlight"></i><i class=" rmp-icon rmp-icon--ratings rmp-icon--trophy rmp-icon--full-highlight"></i><i class=" rmp-icon rmp-icon--ratings rmp-icon--trophy rmp-icon--full-highlight"></i> <span>4.8 (32)</span></span>

Ulli Libor – wertvoller Botschafter für die 2.4mR-Klasse 4.8 (32)

Er ist einer der erfolgreichsten deutschen Segler und das seit 70 Jahren. Ulli Libor hat alles gewonnen, national und international, was die Segelwelt zu bieten hat. Er segelte - jeweils erfolgreich - Pirat, OK-Jolle, Tempest, Flying Dutchman, Starboot, Drachen, Viertel-Tonner, Halb-Tonner, Admiral's Cup Yachten, 12mR, 5,5mR und seit 2014 2.4mR. Die SEGLERZEITUNG widmete ihm jetzt ein Lebensporträt, in dem die beiden Olympiamedaillen (Silber in Mexico 1968 und Bronze in Kiel 1972 im FD) eine große Rollen spielen. Anlass ist nicht…
Weiter
Karin tritt auch zurück<span class="rmp-archive-results-widget "><i class=" rmp-icon rmp-icon--ratings rmp-icon--trophy rmp-icon--full-highlight"></i><i class=" rmp-icon rmp-icon--ratings rmp-icon--trophy rmp-icon--full-highlight"></i><i class=" rmp-icon rmp-icon--ratings rmp-icon--trophy rmp-icon--full-highlight"></i><i class=" rmp-icon rmp-icon--ratings rmp-icon--trophy rmp-icon--full-highlight"></i><i class=" rmp-icon rmp-icon--ratings rmp-icon--trophy rmp-icon--half-highlight js-rmp-remove-half-star"></i> <span>4.4 (16)</span></span>

Karin tritt auch zurück 4.4 (16)

Karin Hofmann ist am gestrigen Tag von ihrem Amt als stellvertretende Vorsitzende der Deutschen 2.4mR Klassenvereinigung zurückgetreten. Wörtlich: "Ich trete zurück, aufgrund der schlechten Zusammenarbeit durch fehlende Vorstands- und Teamarbeit. Die Vorstellungen von 'gemeinsamer Arbeit und Entwicklung' sind zu unterschiedlich." Karin wurde auf der Mitgliederversammlung im August 2020 in den Vorstand gewählt. Sie sollte die Diversität in unserer Klasse im obersten Organ repräsentieren. Und sie tat dies von Anfang an nachhaltig. Nicht indem sie in besonderer Form als Femistin auftrat,…
Weiter
Ulli Libor tritt aus 2.4mR-KV aus<span class="rmp-archive-results-widget "><i class=" rmp-icon rmp-icon--ratings rmp-icon--trophy rmp-icon--full-highlight"></i><i class=" rmp-icon rmp-icon--ratings rmp-icon--trophy rmp-icon--full-highlight"></i><i class=" rmp-icon rmp-icon--ratings rmp-icon--trophy "></i><i class=" rmp-icon rmp-icon--ratings rmp-icon--trophy "></i><i class=" rmp-icon rmp-icon--ratings rmp-icon--trophy "></i> <span>1.9 (18)</span></span>

Ulli Libor tritt aus 2.4mR-KV aus 1.9 (18)

Jetzt ist es passiert: Erschüttert und entsetzt muss ich zur Kenntnis geben, dass Ulli Libor die Deutsche 2.4mR Klassenvereinigung e.V. verlässt. An den erweiterten Vorstand der 2.4mR Klassenvereinigung,Mit heutigem Datum, 28.09.2021, kündige ich satzungsgemäß und fristgerecht meine KV-Mitgliedschaft zum Jahresende 2021.Ich habe mit meinem damaligen Rücktritt den Weg für eine neue Vorstandsarbeit freigemacht. Mit der heutigen Führung der KV, die die Spaltung der Klasse nicht in den Griff bekommt, kann ich mich nicht identifizieren.Ich kritisiere die Verhinderung einer Präsenz-Mitgliederversammlung in…
Weiter
Keine Lust auf Streit<span class="rmp-archive-results-widget "><i class=" rmp-icon rmp-icon--ratings rmp-icon--trophy rmp-icon--full-highlight"></i><i class=" rmp-icon rmp-icon--ratings rmp-icon--trophy rmp-icon--full-highlight"></i><i class=" rmp-icon rmp-icon--ratings rmp-icon--trophy rmp-icon--full-highlight"></i><i class=" rmp-icon rmp-icon--ratings rmp-icon--trophy rmp-icon--full-highlight"></i><i class=" rmp-icon rmp-icon--ratings rmp-icon--trophy rmp-icon--full-highlight"></i> <span>4.9 (27)</span></span>

Keine Lust auf Streit 4.9 (27)

Der Vorsitzende der Deutschen 2.4mR Klassenvereinigung hat mich ultimativ am 16. August 2021 ohne Begründung mit Fristsetzung zum 24. August aufgefordert, alle Inhalte dieser Webseite zu löschen und die URL 2punkt4.online nicht mehr zu verwenden. Ich stelle dazu fest, dass diese URL seit Dezember 2016 in meinem Besitz ist und nicht, wie er anderweitig fälschlich behauptet hat, widerrechtlich von mir benutzt wird. Dies habe ich ihm auch mit Beweisbeleg am 17.8.2021 nachgewiesen. Nunmehr bin ich durch einen Rechtsanwalt, der die…
Weiter
Lutz geht nun auch …<span class="rmp-archive-results-widget "><i class=" rmp-icon rmp-icon--ratings rmp-icon--trophy rmp-icon--full-highlight"></i><i class=" rmp-icon rmp-icon--ratings rmp-icon--trophy rmp-icon--full-highlight"></i><i class=" rmp-icon rmp-icon--ratings rmp-icon--trophy rmp-icon--full-highlight"></i><i class=" rmp-icon rmp-icon--ratings rmp-icon--trophy rmp-icon--full-highlight"></i><i class=" rmp-icon rmp-icon--ratings rmp-icon--trophy rmp-icon--half-highlight js-rmp-replace-half-star"></i> <span>4.5 (26)</span></span>

Lutz geht nun auch … 4.5 (26)

Lutz-Christian Schröder ist per 12.8.2021 als Vorstandsmitglied der Deutschen 2.4mR Klassenvereinigung aus „persönlichen Gründen“ zurückgetreten. Lutz war mit Ulli Libor 2017 in den Vorstand eingetreten mit dem Aufgabengebiet Nachwuchs und Training. Und er hat Bedeutendes im Vorstand und in der Klasse bewegt. Ohne seinen Schwung, seine Initiative und seinen nimmermüden Einsatz wären das Feld in den Regatten der ersten Jahre locker um vier bis fünf Teilnehmer kleiner gewesen und hätte die kritische Masse unterschritten. Unermüdlich trieb er den Plauer Hai…
Weiter