National French Cup

National French Cup
5
(7)

Nordwestlich von Paris in Meulan befindet sich auf der Seine das historische Segelrevier der Olympischen Spiele 1924 von Paris.
Gesegelt wurde damals im „12 Fuss Dinghy“, Gold ging nach Belgien. Genau dort wird seit einigen Jahren der National French Cup, in inoffizielle französische Meisterschaft ausgetragen. Dieses Jahr vom 2. bis 4. September.

Aber das Revier hat nicht nur Historisches zu bieten. Unschlagbar ist dort die Gastfreundschaft mit engagierten 2.4-Seglern wie Christophe Etorre und Loic Eonett, die in diesem Jahr auch für die unvergessliche Europameisterschaft in Quiberon gesorgt haben.

Es lohnt sich also, zumal die Seine herausfordernd ist. Und es wird international mit Meldungen bisher aus Frankreich, Großbritannien und Deutschland.

Meldungen unter https://manage2sail.com/en/event/24mr#!/

Wie gefällt Dir dieser Beitrag?

Klick auf eine Trophäe!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Abstimmungen bisher 7

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

(103 Besuche)

One Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Related Posts

DeutschEnglishČeština‎DanskNederlandsSuomiFrançaisItalianoNorsk bokmålEspañolSvenska